AERO EXPO

Mit dem eigenen Flugzeug

Anflugmöglichkeiten

Flughafen Regionen
Flugplatz

Entfernung zum Messegelände: 5,1 km
 Referenzpoint: 47° 40‘ 16“ Nord 009° 30‘ 46“ Ost


Funk Frequenz: 120,07 MHz
ATIS Frequenz: 129,60 MHz
Runway: Landebahn und bei guter Witterung zusätzlich 660m Graspiste
 
PPR-Regelung:
Wer zur AERO nach Friedrichshafen mit dem eigenen Flugzeug anreist, benötigt dafür wie in den vergangenen Jahren einen Slot. Flughafen Friedrichshafen www.bodensee-airport.eu  und Messe Friedrichshafen bitten Sie Ihre PPR Slots  online  zu reservieren. Dies ist ab Samstag, 18. März 2017 9:00 Uhr (Ortszeit)  unter https://aero-ppr.bodensee-airport.eu möglich. Bei Anflug ohne PPR Slot wird eine Strafgebühr fällig.
Jeder auf EDNY anfliegende Pilot erhält einen Tag freien Eintritt zur Fachmesse gesponsert durch aerokurier und Flug Revue!
 
Anreise zur Messe:
Kostenfreie Busshuttles verkehren zwischen dem Flughafen Friedrichshafen und dem Piloteneingang der Messe Friedrichshafen.
 
Tanken:
AVGAS 100LL und Jet A-1
Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage des Flughafen Friedrichshafen www.bodensee-airport.de


Hotels:
Informationen zu Hotels finden Sie unter www.friedrichshafen.info


Restaurants:
Volare (www.volare-fn.de)
LSC (www.lsc-restaurant.de)
Zeppelin Hangar Friedrichshafen (www.zeppelin-hangar-fn.de)
 
Website:

www.bodensee-airport.eu

Flugplatz

Die Segelfliegergruppe Markdorf e.V. bietet in Kooperation mit der Messe Friedrichshafen für Ultraleichtflugzeuge und Motorsegler während der gesamten AERO 2017 von Mittwoch 05. April 2017 bis Samstag 08. April 2017 eine Landemöglichkeit ohne Slot-Vergabe auf dem Segelfluggelände Markdorf an. Betriebszeiten sind von 8:00 Uhr bis 19:00 Ortszeit. Abflüge sind auch am Sonntag, den 09. April 2017 möglich.


Entfernung zum Messegelände: 14,7 km
 Zugelassen für: Ultraleichtflugzeuge und Motorsegler

Referenzpoint: 47 42,6 Nord 009 23,4 Ost


Funk Frequenz: 123,350 MHZ
Runway: 600m Grasbahn
Anflugkarte
 
Betriebszeiten:
08:00 – 19:00 Uhr


Preise:
Tbc


Anreise zur Messe:
Während der Messelaufzeit (05.-08. April 2017) wird es einen kostenfreien Shuttlebus zwischen dem Messegelände und dem Segelfluggelände Markdorf geben. Dieser verkehrt im Halbstundentakt. Zusätzlich zum Shuttle stehen Taxiunternehmen auf Abruf bereit und auch der Bahnhof Markdorf befindet sich in nur etwa 10-minütiger Laufdistanz.
 
Tanken:
Leider nicht möglich
 
Website:

www.sfg-markdorf.de


Kontakt:

Tel: +49 7544 4846

Flugplatz

Entfernung zum Messegelände: 53,3 km

Zugelassen für: Flugzeuge bis 5.700 kg (PPR bis 14 to.), Hubschrauber bis 6.000 kg, Motorsegler, Segelflugzeuge und Ultraleichtflugzeuge, VFR/NVFR/IFR
Referenzpoint: N48°03,23‘ E09°22,37‘


Funk-Frequenz: „MENGEN INFO“ 135,175 En/Ge
Runway:  - 08/26 ASPH - 1 566 x 30 m , mit Nacht-/ Anflugbefeuerung
              - 08/26 Gras - 700 x 30 m , nur UL und Spornrad

 

Anmeldung:

Anmeldung empfohlen am jeweiligen Vortag des An-/Abfluges bei der Flugleitung Mengen-Hohentengen via:
Email: tower@regio-airport-mengen.de
FAX: +49 7572 711 049
Bei Fragen Telefon: +49 7572 711 047
 

Betriebszeiten

0600-1800, andere Zeiten PPR
 

Zoll (Nicht EU):                                                                

PPR2H (Achten Sie auf Betriebszeit beim Zeitpunkt der Anmeldung!)
 

Migration (Nicht Schengen):                                     

PPR3H (Achten Sie auf Betriebszeit beim Zeitpunkt der Anmeldung!)
 

Tanken:

AVGAS 100LL, AVGAS UL91, JET A-1, 80, 100, D80, D100, 15W40

 

Gebühren:

Informationen zu den Landegebühren finden Sie unter folgendem Link: http://regio-airport-mengen.de/piloteninfos/gebuehren/
 
Abstellen:

Abstellung auf Gras- Betonflächen, Vorfeld beschränkt, Hangarplatz auf Anfrage
 
Anreise zur Messe:
Kostenpflichtiger Shuttle zur Messe. Weitere Informationen folgen bald.
 
Tanken:
AVGAS, JET A1, AVGAS UL91
Öle: 80, 100, D80, D100, 15W40
 
Hotel:
Hotel zum Fliegerwirt (www.zum-fliegerwirt.de)
„Brauereigasthof Adler“ (www.adlerbrauerei.com)
 
Website: www.regio-airport-mengen.de


Kontakt:

Email: tower@regio-airport.mengen.de
Tel: +49 7572 711047

Flugplatz

Entfernung zum Messegelände: 66,4 km
Zugelassen für: Flächenflugzeuge bis 5,7 to und Helikopter bis 6 to
Referenzpoint: N47‘‘51,53‘ ;E10‘’00,86‘
 
Frequenz: 122,875 MHz
Runway: 960 m/810 m, 06/24 Asphalt
 
Betriebszeiten:
09:00 – 20:00 Uhr loc, O/T PPR
 
Anfahrt zur Messe:
Kostenpflichtiger Shuttle zur Messe. Weitere Informationen folgen.
Am Verkehrslandeplatz Leutkirch – Unterzeil ist app2drive vetreten. Nähere Informationen finden Sie unter www.app2drive.de
 
Tanken:
Avgas 100 II, Super 95, Jet A1, Diesel
 
Gebühren:
Erhöhter Lärmschutz 500 kg – 5,7 to: 6,00 € - 60,00 €
Normaler Lärmschutz 500 kg – 5,7 to: 7,80 € - 69,00 €
Abstellen über Nacht: 5,00 € – 10,00 €/Nacht
 
Abstellen:
Abstellflächen für Flugzeuge über 2 to beschränkt vorhanden.
 
Restaurants:

Gaststätte „Propellerstüble“
 
Hotels:

Hotel Post (www.hotel-post-leutkirch.de)
Hotel Rad (www.rad-leutkirch.de)
Brauereigasthof Mohren (www.brauereigasthof-mohren.de)
Hotel Bären
Hotel Grüner Baum
 
Website:

www.flugplatz-leutkirch.de
 
Kontakt:

Tel: +49 7561 3156

  Flugplatz

Entfernung zum Messegelände: 74 km

Zugelassen für: LFZ bis 2000 kg (ausgenommen Hubschrauber)
Koordinaten: 47 41,0 N / 09 08,3 E

Funk-Frequenz: 124.350 MHz
Runway: 760m x 50m Gras
Anflugbild Konstanz


Öffnungszeiten:
0700-SS/1700, SR-30 bis 0700 PPR; SS/17700 bis SS + 30 PPR (Sommer)Platzsperrung bei extrem nassem Wetter möglich  


Anreise zur Messe:
Selbstständige Anreise mit Bus/Bahn und Katamaran


Tanken:
AVGAS 100 LL


Gebühren:
ab € 5,15 (gewichts- und lärmabhängig) 


Website:

www.flugplatz-konstanz.de


Kontakt:

Flughafen-Gesellschaft Konstanz GmbH,

Riedstr. 78, 78467 Konstanz            

Tel: +49 7531 62662                       

Fax: +49 7531 63047               

E-Mail: tower@flugplatz-konstanz.de  

Anzeige



Linien- & Charterflüge

Direktverbindungen

Weltweit mit der Lufthansa via Drehkreuz Frankfurt oder mit Turkish Airlines via Drehkreuz Istanbul in die ganze Welt.

Internationale Knoten

  • Zürich  www.flughafen-zuerich.ch 
    Vom Flughafen Zürich besteht eine Direktverbindung mit Bahn und Fähre nach Friedrichshafen. 
    Hinweis: Landen in Kloten. Unterirdisch auf die Bahn umsteigen nach Romanshorn. Von Romanshorn per Fähre nach Friedrichshafen und dort mit dem Shuttle-Bus (nur während Messezeiten, sonst Taxi) zum Messegelände. Gesamtfahrzeit ab Kloten ca. zwei Stunden. Nutzen Sie das BSB-Kombiticket: Fähre, Bustransfer und Eintrittskarte in Kombination (nicht bei jeder Messe erhältlich).  

Günstige Flüge

Flüge nach Friedrichshafen:

www.lufthansa.com

www.turkishairlines.com

Flüge nach Memmingen:
www.ryanair.com

Flüge nach Zürich:
www.britishairways.com
www.swiss.com
www.airberlin.com

Weitere Informationen:
www.flughafen-friedrichshafen.de
www.flughafen-zuerich.ch
www.airpark-allgaeu.de

Zusätzliche Abfrage-Möglichkeit über folgende Portale:

www.swoodoo.com
www.opodo.com
www.expedia.de

kontakt

Stephan Fischer
Referent Besucher Service
Telefon:   +49 7541 708-404
Telefax:   +49 7541 708-2404
E-Mail-Anfrage
 
Kathrin Pfister
Projektreferentin
Telefon:   +49 7541 708-414
Telefax:   +49 7541 708-2414
E-Mail-Anfrage
 
Meike Bärenweiler
Projektreferentin
Telefon:   +49 7541 708-367
Telefax:   +49 7541 708-2367
E-Mail-Anfrage
 
© Messe Friedrichshafen GmbH, Neue Messe 1, 88046 Friedrichshafen
Phone / Telefon +49 7541 708-0, Fax / Telefax +49 7541 708-110
www.aero-expo.com