AERO EXPO

e-flight-expo - ecological, electrical, evolutionary

Dem Thema „Alternative Antriebskonzepte in der Luftfahrt“ widmet sich die AERO 2018 wieder ausführlich in Halle A7. Die Konzeptionierung alternativ angetriebener Fluggeräte unterscheidet sich in vielen Belangen in der Entwicklung von Fluggeräten mit herkömmlichen Verbrennungsmotoren. Mit diesen spezifischen Herausforderungen befasst sich das spannende Vortragsprogramm ebenso wie mit der Entwicklung des Elektrofluges.


In einem Sonderbereich „VTOL“ (Vertical Takeoff and Landing) werden Fluggeräte vorgestellt, die im urbanen Bereich Verkehrsprobleme lösen sollen.

Einen Tag vor Beginn der AERO 2018, also am 17.04.2018, findet der zweite e-flight flying-display am Bodensee Airport Friedrichshafen statt.


Melden auch Sie sich für diesen Ausstellungsbereich an, hier können Sie das Anmeldeformular direkt herunterladen.


e-flight expo

Kontakt

Tamara Blaschke
Tamara Blaschke
Projektreferentin
+49 7541 708-367
+49 7541 708-2367
E-Mail-Anfrage
 

kontakt

Stephan Fischer
Referent Besucherservice
Telefon:   +49 7541 708-404
Telefax:   +49 7541 708-2404
E-Mail-Anfrage
 
Stephanie Beiswenger
Projektreferentin
Telefon:   +49 7541 708-414
Telefax:   +49 7541 708-2414
E-Mail-Anfrage
 
Tamara Blaschke
Projektreferentin
Telefon:   +49 7541 708-367
Telefax:   +49 7541 708-2367
E-Mail-Anfrage
 
© Messe Friedrichshafen GmbH, Neue Messe 1, 88046 Friedrichshafen
Phone / Telefon +49 7541 708-0, Fax / Telefax +49 7541 708-110
www.aero-expo.com