AERO EXPO

FAQ

Allgemeine Informationen für Besucher zur AERO Friedrichshafen 2015




Messen und Veranstaltungen

15. - 18. April 2015,  Mittwoch – Freitag 09:00 bis 18:00 Uhr, Samstag 09:00 bis 17:00 Uhr
Die AERO Friedrichshafen ist Europas bedeutendste und größte Messe für die Allgemeine Luftfahrt. Sie findet seit 1977 in Friedrichshafen am Bodensee statt.
Jährlich zeigen mehr als 600 Aussteller aus 30 Ländern auf über 80.000 m² ihre aktuellen Produkte sowie zahlreiche Neuheiten. Zu erleben ist das ganze Spektrum der Branche: mehr als 200 Fluggeräte, Flugmotoren, Propeller, Avionikausstattung, Pilotenausrüstung und Zubehör sowie Maintenance und zahlreiche weitere Dienstleistungen.
Weitere Informationen finden Sie in unserem Warenverzeichnis.
Die Besucher der AERO sind grundsätzlich Personen, die sich mit der Thematik der Allgemeinen Luftfahrt befassen. Die meisten von ihnen sind aktive Piloten, Flugzeughalter oder Vereinsmitglieder, die sich auf der Messe über die neuesten Trends und Entwicklungen der Branche informieren möchten. Des Weiteren spricht die AERO auch Besucher aus verwandten Branchen an wie bspw. aus den Bereichen Avionik, Maintenance oder anderen verwandten Services. Gleichzeitig ist die AERO eine etablierte Präsentationsplattform für Hersteller und Zulieferer.
Darüber hinaus finden Besucher, die sich für Berufsfelder im Bereich der Allgemeinen Luftfahrt interessieren, egal ob als Piloten oder in der Flugzeugtechnik, auf der AERO wichtige Informationen. Zu guter Letzt ist die AERO auch für unsere kleinen Besucher und Nachwuchspiloten von großem Interesse; insbesondere der Bereich Modellbau bietet hier bereits die ersten Einstiegsmöglichkeiten für die späteren Piloten.
Jedes Jahr versprechen mehr als 200 Fluggeräte, vom Segelflugzeug, Ultraleicht, Motorflugzeug, Hubschrauber, Gyrocopter und Turboprop bis hin zum Business Jet, Faszination pur und Fliegerei zum Anfassen.

Eine Liste der gemeldeten Flugzeuge finden Sie hier.
Im Rahmen der AERO Conferences finden jährlich über 100 Konferenzen, Vorträgen und Workshops statt.

Eine Übersicht über das aktuelle Tagesprogramm finden Sie hier.
Es gibt grundsätzlich zwei Landemöglichkeiten:
Am Flughafen Friedrichshafen gilt für Besucheranflüge die PPR Regelung. Wer auf EDNY anfliegen möchte, muss also im Vorfeld der Messe einen Landeslots reservieren. UL- und Motorsegler können ohne vorherige Slotbuchung das Segelfluggelände Markdorf anfliegen.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier
Ja! Eine App für iOS und Android wird ab ca. zwei Wochen vor der AERO im jeweiligen Store zum download verfügbar sein.
Für weitere Infos bitte klicken Sie hier
Eine Übersicht zu Hotelbuchungen, Indoor Camping (AERO Tent City) usw. finden Sie hier.
Eine Übersicht über Bars und Restaurants finden Sie hier.
Ja, wir freuen uns über Nachwuchspiloten. Kinder bis einschließlich 14 Jahre erhalten freien Eintritt.
Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen unseren Onlineshop. Diesen finden Sie hier.

Kontakt

Stephan Fischer
Stephan Fischer
Referent Besucher Service
+49 7541 708-404
+49 7541 708-2404
E-Mail-Anfrage
 

Besucher-Information 2016

Besucher-Information 2016

kontakt

Stephan Fischer
Referent Besucher Service
Telefon:   +49 7541 708-404
Telefax:   +49 7541 708-2404
E-Mail-Anfrage
 
Kathrin Pfister
Projektreferentin
Telefon:   +49 7541 708-414
Telefax:   +49 7541 708-2414
E-Mail-Anfrage
 
Meike Bärenweiler
Projektreferentin
Telefon:   +49 7541 708-367
Telefax:   +49 7541 708-2367
E-Mail-Anfrage
 
© Messe Friedrichshafen GmbH, Neue Messe 1, 88046 Friedrichshafen
Phone / Telefon +49 7541 708-0, Fax / Telefax +49 7541 708-110
www.aero-expo.com