AERO EXPO

Business Aviation Konferenz

Dezentrale Luftfahrt in Deutschland

Gesellschaftlicher Nutzen und wirtschaftliche Vorteile

Regionale Flugplätze erfüllen eine breite Palette gewerblicher und nichtgewerblicher Aufgaben.


Durch ihre Angebote im Linien- und Charterverkehr sowie in der Arbeits- und Geschäftsluftfahrt sind sie Dienstleister für unterschiedliche Branchen und Katalysator für Firmenansiedlungen. Zudem nehmen sie wichtige Rollen in Bereichen wie Luftrettung, Luftsport, Jugendarbeit und Ausbildung ein.


Die Business Aviation, ist neben dem Linien- und Charterflugverkehr die zweite Säule der dezentralen Luftverkehrsmobilität in Deutschland. Durch die Nutzung des gesamten Flugplatzspektrums bietet sie zudem zusätzliche Konnektivität und Flexibilität. Das dezentrale Luftverkehrssystem ermöglicht Geschäftsreisenden, weniger verkehrsüberlaufene Flughäfen zu nutzen. Das bedeutet zugleich Zeitersparnis durch kürzere Check-in-Zeiten und Security-Kontrollen.


Außerdem dienen Regionalflugplätze oftmals als Keimzelle von Forschungs- und Entwicklungsprojekten für neue Beförderungskonzepte in der Luftfahrt


Referent:

Andreas Mundsinger, CEO  GBAA

Kontakt

Stephan Fischer
Stephan Fischer
Referent Besucherservice
+49 7541 708-404
+49 7541 708-2404
E-Mail-Anfrage
 

GOLDSPONSOREN

 

kontakt

Stephan Fischer
Referent Besucherservice
Telefon:   +49 7541 708-404
Telefax:   +49 7541 708-2404
E-Mail-Anfrage
 
Stephanie Beiswenger
Projektreferentin
Telefon:   +49 7541 708-414
Telefax:   +49 7541 708-2414
E-Mail-Anfrage
 
Tamara Blaschke
Projektreferentin
Telefon:   +49 7541 708-367
Telefax:   +49 7541 708-2367
E-Mail-Anfrage
 
© Messe Friedrichshafen GmbH, Neue Messe 1, 88046 Friedrichshafen
Phone / Telefon +49 7541 708-0, Fax / Telefax +49 7541 708-110
www.aero-expo.com