AERO EXPO

Segelflugzeuge

Die Segelflugzeuge sind seit den Anfängen der AERO im Jahr 1977 dabei. Sie
ermöglichen den preisgünstigsten Einstieg in eine Pilotenlaufbahn. Ein- oder
doppelsitzig, vom gutmütigen Anfängersegler bis zur Superorchidee ist am
Bodensee alles vertreten. 


Vor allem deutsche Hersteller sind in diesem Bereich
führend, aber auch weitere überwiegend europäische Unternehmen zeigen ihre
Neuheiten. Auch die Vielfalt der angebotenen Motorsegler sorgt für Aufmerksamkeit.
Deren Triebwerke sind entweder konventionell im Bug oder klappbar und damit
aerodynamisch günstig im Rumpfrücken untergebracht. Dabei kommen sowohl
Zwei- wie auch Viertakter, Elektromotoren oder sogar Jetantriebe zum Einsatz.
Selbst Faltpropeller sind bei Hochleistungs-Motorseglern zu finden.


Segelflugzeuge

Kontakt

Meike Bärenweiler
Meike Bärenweiler
Projektreferentin
+49 7541 708-367
+49 7541 708-2367
E-Mail-Anfrage
 

kontakt

Stephan Fischer
Referent Besucher Service
Telefon:   +49 7541 708-404
Telefax:   +49 7541 708-2404
E-Mail-Anfrage
 
Kathrin Pfister
Projektreferentin
Telefon:   +49 7541 708-414
Telefax:   +49 7541 708-2414
E-Mail-Anfrage
 
Meike Bärenweiler
Projektreferentin
Telefon:   +49 7541 708-367
Telefax:   +49 7541 708-2367
E-Mail-Anfrage
 
© Messe Friedrichshafen GmbH, Neue Messe 1, 88046 Friedrichshafen
Phone / Telefon +49 7541 708-0, Fax / Telefax +49 7541 708-110
www.aero-expo.com