AERO EXPO

AERO Jubiläums-Airshow und Drone Racing

Zum 25. Jubiläum der AERO gehen am Samstag, 8. April von 11:00 Uhr – 12:00 Uhr historische und hochmoderne Flugzeuge für eine einmalige und spektakuläre Airshow in die Luft. Unter dem Motto „History meets future“ können die Airshow Fans den Quantensprung der Fliegerei hautnah erleben. Vom Nachbau der legendären Junkers F-13, die 1920 als erstes Passagierflugzeug ihren Erstflug hatte und nun von der Firma RIMOWA originalgetreu nachgebaut wurde, bis hin zum Kunstflug mit der Extra 330LE mit Elektroantrieb. Aber auch die Performance von Walter Eichhorn in einer North American AT-6 Texan und Sohn Toni Eichhorn, der dieses Jahr mit seiner neuen North American T-28 Trojan an den Start geht, ist an Virtuosität kaum zu toppen. Frischen Wind bringt dagegen der ultramoderne Elektrohelikopter Volta in den Luftraum über dem Messegelände.


AERO Airshow

Einen wahren Augenschmaus vollführt auch Segelkunstflieger Henry Bohlig in seiner MDM-1 Fox, der sich damit neben dem einsitzigen Motorkunstflugzeug aus der ehemaligen Sowjetunion, der Sukhoi 26MX von Frank van Houten, keinesfalls verstecken muss. 
 
Eine etwas andere Art von Airshow gibt es am Freitag, 7. April und Samstag, 8. April in der Messehalle A1, wenn sich die Profis der Drones Champions League beim spektakulären FPV- Drone Racing messen. Hierbei fliegen die Piloten mit speziellen Brillen und sehen dabei die Welt aus der Sicht der Drohnen. Von dieser neuen Art von Airshow lassen sich nicht nur PC-Konsolen-Freaks begeistern. Es ist für viele die erste Berührung mit dem Thema Luftfahrt. Beim Gang über die AERO wird der eine oder andere Drone Racer entdecken, dass die AERO auch sehr viele Möglichkeiten für die manntragende Luftfahrt bietet. Rund 25 Stände bieten alleine im Foyer West bei der Aktion „Be a pilot“ Informationen zum Erwerb des Flugscheines an.
 

Teilnehmer Airshow

Flugzeug/Typ Kennzeichen Flugzeugführer

Klemm 25
D-EBMX

Ulf Siegert 

Magnus eFusion
HA-XEF

Fabian Gabor 

Magnus eFusion
HA-XEH 

József Gajdán

Extra 300 Elektro 
D-EPWR

Walter Extra / Walter Kampsmann 

Volta Elektro Helicopter
F-WALG

Edouard Maitre oder Philippe Antoine

e-Genius 
D-KGEN

Len Schumann / Klaus Ohlmann

Antares 23E
D-KVLS

Jochen Polsz

T 28 Trojan
 N343NA 

Toni Eichhorn

T-6 Texan    
D-FHGK    

Walter Eichhorn

SIAI Marchetti
D-EDUR

Ralf Niebergall  + Sohn mit Modellflugzeug

MDM-1 Fox 
D-9107 

Henry Bohlig 

Sukhoi
SU-MX 26

Frank van Houten



Änderungen sind vorbehalten. 

Aussteller-Service

Kathrin Pfister
Kathrin Pfister
Projektreferentin
+49 7541 708-414
+49 7541 708-2414
E-Mail-Anfrage
 
Meike Bärenweiler
Meike Bärenweiler
Projektreferentin
+49 7541 708-367
+49 7541 708-2367
E-Mail-Anfrage
 

GOLDSPONSOREN

 

kontakt

Stephan Fischer
Referent Besucher Service
Telefon:   +49 7541 708-404
Telefax:   +49 7541 708-2404
E-Mail-Anfrage
 
Kathrin Pfister
Projektreferentin
Telefon:   +49 7541 708-414
Telefax:   +49 7541 708-2414
E-Mail-Anfrage
 
Meike Bärenweiler
Projektreferentin
Telefon:   +49 7541 708-367
Telefax:   +49 7541 708-2367
E-Mail-Anfrage
 
© Messe Friedrichshafen GmbH, Neue Messe 1, 88046 Friedrichshafen
Phone / Telefon +49 7541 708-0, Fax / Telefax +49 7541 708-110
www.aero-expo.com